Über uns

Seit 2016 brauen wir regelmässig unser eigenes Bier. Im Sommer 2023 kamen wir auf die Idee die Biere auch öffentlich anzubieten. In der leerstehenden Gasstätte im Bahnhof Freital-Deuben sahen wir eine gute Möglichkeit uns als Brauer zu präsentieren. Also haben wir unsere Hobbybraueranlage (Sudkessel/Maischebottich und Läuterbottich sind nur 57 L groß) zusammengepackt und sind in das historische Gebäude gezogen. Unseren vorhandenen 57 Liter Drucktank haben wir um einen weiteren Drucktank ergänzt und hatten am 16. März 2024 unseren ersten Brautag. Da die Räumlichkeiten und vor allem auch die Kühlmöglichkeiten begrenzt sind, werden wir kaum größere Sude brauen können. Unser Vorhaben ist es, einmal pro Woche unsere Biere auszuschenken und mindestens drei verschiedene Sorten am Zapfhahn für euch bereit zu halten. Als Mikrobrauerei SudFrei können wir also nicht den ganz großen Durst löschen, aber wir hoffen euch zu manch spannender geschmacklichen Entdeckungsreise am Bahnhof Freital-Deuben einzuladen 😏.

Wir sind übrigens die einzige Brauerei Freitals. In Freital gebraute Biere, gibt es also zur Zeit nur bei uns.

Nach oben scrollen